Marienkirche Leipzig-Stötteritz

Direkt zum Inhalt
Werkzeuge:
Druckansicht
[A] [A] [A]
Zurück zur Bildschirmansicht

Aktuelles

Besuch aus Tansania in Leipzig vom 8.-23.8.2017

Einen Bericht dazu finden Sie in Kürze hier. Hinweise zum Veranstaltungprogramm entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gemeindebrief Gemeindebrief (PDF, 1.91 MB)

 

Bericht vom Workcamp 2016 in Leipzig

den Bericht finden Sie hier

 

Bericht vom Workcamp 2015 in Tansania

den Bericht finden Sie hier

________________________________________________________________

 

Besuchsreise zu unseren Partnergemeinden in Tansania

11.10. - 31.10.2015  

Teilnehmer von Hannover Marienwerder:  Renate Hungershöfer-Kuntze, Sylke und Uwe Grossmann

Teilnehmer von Leipzig-Stötteritz: Regina Meyer, Michaela Baumann

 

 

________________________________________________________________


 Besuch aus Hannover-Marienwerder

 

 

Fünfzehn Gemeindeglieder aus Hannover-Marienwerder waren unserer Einladung zu einem gemeinsamen Wochenende um den Rogate–Sonntag gefolgt. Es war eine schöne gemeinsame Zeit. Unsere Partner in Tansania waren geistig mit uns verbunden. Sie grüßten uns mit dem Wort aus dem Hebräerbrief Kap.13,2: Gastfrei zu sein vergesset nicht; denn dadurch haben etliche ohne ihr Wissen Engel beherbergt. Nun, das wird jeder auf irgendeine Weise erfahren haben.

Freitagabend  genossen wir das reichliche Büffet im Gemeindehaus. Pfarrer Grunow bereitete uns mit geschichtlichen Informationen auf die Fahrt zum 1000-jährigen Dom nach Merseburg vor.

Am Samstag war dann die interessante Führung im Dom, anschließend ein Orgelkonzert mit der Ladegastorgel. Wir konnten weiter Kreuzgang und Domschatz bewundern und die bekannten Zaubersprüche lesen (ahd. Wer kann das schon?) und hören. Nach dem offiziellen Programm fuhr man je nach Neigung nach Bad Lauchstädt zum Goethetheater oder an den Zwenkauer See. Alles neu für die Gäste. Auch die Leipziger Innenstadt mit der neuen Propsteikirche hatte abends noch Anziehungskraft.

Am Sonntag predigte Pastorin Augustin im Festgottesdienst mit Abendmahl über Rogate. Nach dem Kirchenkaffee mit reichlichem Imbiss verabschiedeten sich die Gäste. Es war ein gesegnetes Wochenende, und wir danken auch Ihnen, die Sie praktisch dazu beigetragen haben. (Merken Sie sich bitte schon den 1. Mai 2016 vor, da lädt Marienwerder ein.)

Am 13.06. trifft sich eine gemischte Gruppe aus Marienwerder und Stötteritz in Magdeburg (in der geografischen Mitte), um die beiden Reisen 2015 nach Tanzania zu besprechen und uns vor allem Gedanken über das Reverseprogramm 2016 des Jugendworkshop zu machen.

Aus Tansania haben wir neue schlechte Nachrichten. Es regnet in Strömen und Teile von dem Partnerschaftsgebiet sind überschwemmt. Das bedeutet, die neue Saat wird weggeschwemmt, die Hütten wurden teilweise zerstört, die Wege ebenso.
Bitte schließen Sie unsere tansanianischen Freunde in Ihr Gebet ein .


Das Partnerschaftskomitee.

 

 

Herzlich Willkommen.

Anfang April 2014 sind zwei junge Frauen aus Indien in das evangelische Studienhaus eingezogen.

 

Praisy Jebaseeli und Esther Christy Rubini kommen aus lutherischen Gemeinden in der Region Tamil Nadu. Sie werden für ein Jahr als Freiwillige in einer Einrichtung der Diakonie in Markkleeberg arbeiten. In dieser Zeit wollen sie an unserem Gemeindeleben teilnehmen.

↑ Zum Seitenanfang | Startseite | Impressum | Links
© Marienkirchgemeinde Leipzig-Stötteritz | Letzte Aktualisierung: 23.04.2018
Logo der Evangelischen Landeskirche Sachsens